BEA 2017 mit Gratis-App und 60 Ländlermusikformationen

Am 28. April 2017 geht sie los, die BEA/Pferd 2017 und dauert bis und mit dem 7. Mai 2017.

Der VSV-Kanton Bern hat 6 Spielplätze für 60 Ländermusikformationen organisieren können.

Die aktuellen Spieldaten holst Du Dir am besten … „BEA 2017 mit Gratis-App und 60 Ländlermusikformationen“ weiterlesen

s’wird chly spöter … (Ursus-Musik-Blog und interaktive Ländermusik-Saga)

Eigentlich waren regelmässige Blogbeiträge auf dieser Website geplant.
Leider macht uns die Gesundheit einen Strich durch die Rechnung und wir müssen vorübergehend etwas kürzer treten.
„s’wird chly spöter … (Ursus-Musik-Blog und interaktive Ländermusik-Saga)“ weiterlesen

die etwas andere CD-Vorstellung mit live Aufzeichnung SfTV!

versprochen, diese CD-Vorstellung wird „angersch.“

Das Schweizfollchlorische Fernsehen zeichnet diesen Abend live auf. Sei dabei!

und das schon bald: 28. Januar 2017

Bei einem gemütlichen Abendessen ab 18.00 Uhr kannst Du die Vorbereitungen für die Show mitverfolgen und die Macken der TV-Stars hautnah miterleben.

Jetzt reservieren: 079 445 15 42 oder follchlore@follchlore.ch

Details hier: www.follchlore.ch

„die etwas andere CD-Vorstellung mit live Aufzeichnung SfTV!“ weiterlesen

Was erwartest Du …?

Ob volksmusikbegeistert oder nicht, ob Schwyzerörgelispieler oder nicht, es ist für jeden etwas dabei. Roger Bürgler hat eine Dokumentation voller leidenschaftlicher Emotionen erschaffen.

Was erwartest Du von einem Dokumentarfilm über das Schwyzerörgeli?

„Was erwartest Du …?“ weiterlesen

Ich und die Ländermusik – Gedanken zum neuen Jahr 2017

Ich wünsche mir nicht nur einen guten Rutsch für Dich, sondern ein glückliches und zufriedenes Lachen an jedem einzelnen Tag im 2017 etc.

Der vergangene Weltuntergang am 21.12.2012 hat es uns gezeigt: Oft sind Turbulenzen, Unruhen und Aufruhr die Vorreiter eines Neubeginns oder eines Umbruchs.

„Ich und die Ländermusik – Gedanken zum neuen Jahr 2017“ weiterlesen

Bitte nicht erschrecken!

 

Follchlore, oder besser gesagt: eine Delegation von Follchlore, war im Radio BEO zu Gast und hat ihre neue CD „angersch.“ vorgestellt.
Ach, und bitte nicht erschrecken. Der Bruchli Housi war auch im Studio. Das ist ein Gluschtigmacher für …

„Bitte nicht erschrecken!“ weiterlesen